Vom Praktikum zur Festanstellung

Einen exklusiven Ausblick in eine mögliche berufliche Zukunft als Informationstechnischer Assistent (ITA) bekamen am Montag, den 29.01.2018 die Klassen 10 und 11 der Werner-von Siemens Schule in Wetzlar.
Sysdane Mitarbeiter Jonas Wölfer berichtete, den rund 40 Schülern und den anwesenden Lehrern. über seinen Werdegang vom Schüler der WvS bis zum erfolgreichen Einsatz als Junior Software Tester.
Angefangen vom ersten Praktikum bis hin zum aktuellen Kundenprojekt referierte Herr Wölfer sicher und gekonnt vor den Schülern und beantwortete Fragen zu den Themen Bewerbung, Fortbildung und Zertifizierung bei der Firma Sysdane. Weil er diesen Prozess selber so durchlaufen hat, war sein Bericht sehr authentisch und fundiert.
Frau Kerstin Schäfer rundete den gelungenen Vortrag mit Informationen über den Arbeitgeber Sysdane ab.
Sysdane bietet gerade für junge Berufsanfänger einen idealen Einstieg in die IT - Branche, sei es durch Praktika und /oder  Weiter-und Fortbildungsmöglichkeiten. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

1076total visits,1visits today

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben